Der deutliche Vorteil von Cloud Computing und AWS ist die Möglichkeit, ein neues Geschäftsmodell zu nutzen und hohe Infrastrukturkosten in variable Kosten umzuwandeln. Unternehmen müssen dadurch nicht mehr Wochen und Monate im Voraus Server und andere IT Ressourcen planen und beschaffen. Mit AWS können Unternehmen bei Bedarf den Vorteil der Ressourcen des Amazon Know-Hows und der Skaleneffekte nutzen, dadurch werden Ergebnisse schneller und günstiger geliefert. Heute stellt Amazon Web Services eine sehr zuverlässige, skalierbare und kostengünstige Infrastrukturplattform in der Cloud zur Verfügung und unterstützt dadurch hunderttausende Unternehmen, Behörden und Start-ups in 190 Ländern auf der ganzen Welt. AWS stellt über 30 verschiedene Services bereit, wie zum Beispiel Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2), Amazon Simple Storage Service (Amazon S3) und Amazon Relational Database Service (Amazon RDS). AWS Services sind für Kunden von Rechenzentren in den USA, Brasilien, Europa, Japan, Singapur und Australien verfügbar.