Für diese dynamischen Berufsfelder liefert die Akademie in ihrem Seminar-Zentrum in Berlin Mitte durch umfassende Lehrgänge wie „Eventmanager/-in (ebam) Diplom“, „Music Business Manager/-in (ebam)“, „Online-Marketing-Manager/-in (ebam)“ oder „PR-Manager/-in (ebam)“ aktuelles Praxiswissen.

Mit Kursen wie „Veranstaltungsfachwirt/-in (IHK)“ oder „Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)“ bereitet sie intensiv auf Fortbildungsabschlüsse an der IHK vor. Eine Alternative zur rein betrieblichen Ausbildung in der Eventbranche bietet die ebam Akademie mit der Vollzeitausbildung „Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK)“. Seminare zu Einzelthemen aus den Bereichen Event, Musik und Medien ergänzen das Fortbildungsangebot. Unter Brancheninsidern sind die ebam-Abschlüsse als Beleg für praktikables Fachwissen anerkannt.