Nach dem Diplomabschluss für Dirigieren und der Zusammenarbeit mit verschiedenen professionellen Orchestern und Chören liegt sein Fokus nun auf der Komposition und Produktion von Musik und Sounds für Film, Medien und Industrie.

Die Stilrichtungen reichen dabei von orchestraler Musik und Neoklassik bis hin zu Dubstep oder Rock.

Die wichtigsten Fragen am Beginn einer Produktion sind dabei: Welche Emotionen, Assoziationen, Sehnsüchte wollen wir transportieren und vermitteln? Für wen wird die Musik bzw. der Sound produziert, wer sind unsere Hörer, und mit welchen Ohren hören sie?