Einige der Aspekte, die im DSM 2018 herausgearbeitet wurden:

  1. Der Anteil an Gründerinnen in deutschen Startups steigt das vierte Jahr in Folge auf inzwischen 15,1 %.
  2. Die durchschnittliche Mitarbeiterzahl hat sich im Vergleich zum letzten Jahr erhöht, durchschnittlich beschäftigen Startups 12,3 Personen.
  3. Die DSM-Startups haben Probleme bei der Recruitierung von Informatiker*innen.

Den vollständigen Monitor finden Sie rechts zum Download. 

Weitere Informationen gibt es hier.

25.10.2018

Profil von Bundesverband Deutsche Startups e.V.

Bundesverband Deutsche Startups e.V.030-609895913 sascha.schubert@deutschestartups.org https://deutschestartups.org/

Als Repräsentant und Stimme der Startups in Deutschland engagieren wir uns für ein gründerfreundliches Deutschland.

Profil

Profil von KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft030 20682939 tduemichen@kpmg.com http://www.kpmg.com/

KPMG ist ein globales Netzwerk von professionellen Unternehmen, die Rechnungskontrolle, Steuer- und weitere Beratungsdienste anbieten. Sie agieren in 148 Ländern mit mehr als 113.000 Fachleuten.

Profil