Innovative Digitalisierungsprojekte im kulturellen Kontext, netzbasierte Forschungs- und Vermittlungskooperationen sowie innovative informationstechnische Serviceangebote für BAM-Institutionen und Einrichtungen der performativen Künste werden praxisnah, anwendungsorientiert und in fachübergreifenden Zusammenhängen vorgestellt. Als Teil des internationalen EVA-Konferenzen-Netzwerks mit seinen Veranstaltungsorten in London, Florenz, St. Petersburg, Paris and Jerusalem ist die Berliner Veranstaltung eine Plattform internationalen Austauschs und europäischet Kooperation.

Konferenzort: Kunstgewerbemuseum – Staatliche Museen zu Berlin, Kulturforum, Matthäikirchplatz 8, 10785 Berlin

Weitere Informationen gibt es hier.

22.06.2018

Profil von Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe info@medianet-bb.de https://www.berlin.de/sen/wirtschaft/

Die richtigen Rahmenbedingungen für die Wirtschaft zu schaffen, damit bestehende Berliner Unternehmen im globalen Wettbewerb wachsen können und damit neue Firmen sich für den Standort Berlin entscheiden ist Kernaufgabe der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe mit ihren rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Profil