Kurzfristig musste unsere Speakerin Iouilia Isserlis aus Termingründen absagen. Damit fiel ein Vortrag zum Thema Virtual Reality aber nicht aus. Im Gegenteil: Nach der Begrüßung durch Christine Lentz, verantwortlich für den Bereich Presse- & Öffentlichkeitsarbeit im media:net berlinbrandenburg, Bettina Förg von der WIFT und Renate Roginas von der Villa Kult, gab Ersatzspeakerin Elle Langer einen sehr informativen Einblick über den aktuellen VR-Markt, das Potential und die zukünftige Bedeutung von VR für Filmemacher und Produzenten. Elle Langer ist Gründerin und Geschäftsführerin von pimento formate und Vorstandsmitglied des Virtual Reality Vereins Berlin-Brandenburg.

Danach stellte sich jede Teilnehmerin kurz vor und genoss das fabelhafte Essen der Villa Kult. Den ganzen Abend lang wurde sich angeregt unterhalten und Kontakte ausgetauscht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Villa Kult für die Gastfreundschaft, bei unseren Teilnehmerinnen und bei Elle Langer für den gelungenen und inspirierenden Abend.

Eine Veranstaltung von