Als branchenübergreifendes Netzwerk etablierter Unternehmen und junger Startups hat es sich das media:net berlinbrandenburg zur Aufgabe gemacht, diese beiden „Welten“ miteinander zu verknüpfen und durch einen gepflegten und anregenden Austausch voneinander profitieren zu lassen.

Aus dem Hause DuMont Berliner Verlag kommen vier starke Marken: Berliner Zeitung, Berliner Kurier, die Anzeigenzeitung Berliner Abendblatt und das Onlineportal Berlin.de. Neben dem Umzug aus der Karl-Liebknecht-Straße in die Alte Jakobstraße gab es auch innerhalb des Unternehmens eine komplette Umstrukturierung.

Crossover meint: Ausgewählte Entrepreneure und Experten treffen auf etablierte Corporates, die ihr Unternehmen und eine konkrete Fragestellung vorstellen. Dabei handelt es sich z.B. um aktuelle Herausforderungen am Markt. Wir wünschen uns einen offenen Dialog und produktiven Austausch.

Dinner heißt: Im Anschluss an den Arbeitsprozess laden wir zu einem exklusiven Dinner mit allen teilnehmenden Gästen.

Die Teilnahme ist nur auf Einladung und mit vorheriger Anmeldung möglich.

Eine Veranstaltung von

In Zusammenarbeit mit

Mit freundlicher Unterstützung