Die Unternehmen sollten seit mehr als einem Jahr bestehen, mindestens drei Mitarbeiter*innen haben und in der EU ansässig sein. Die teilnehmenden Firmen pitchen auf der großen Konferenzbühne am 14. November 2018. Die Teilnahme am Propellor | Sprint ist kostenlos.

Interessierte und europäische „Co-Creators“ können sich bis zum 19. Oktober 2018 bewerben. Ideale Teilnehmer kommen aus den Bereichen Film, Medien, VR, Games, Verlagswesen, Musik, Marketing, Finanzen, Technologie, Mobilität, Smart Governance, Lebensmittel, Pharmazeutika, oder jedem anderen Tätigkeitsfeld, das die Interaktion mit Anwendern bzw. Verbrauchern beinhaltet. Die Teilnahme ist auch hier kostenlos.

„Propellor | Sprint“ ist eine Veranstaltung des Propellor FilmTech Hub in Kooperation mit den Creative Europe Desks Berlin-Brandenburg, Dänemark, Estland, Flanders und Wallonie-Bruxelles sowie Frankreich.

Der Innovationsworkshop findet anlässlich der 6. Ausgabe der Technologiekonferenz Changing the Picture CTPiX18 statt (14.-15. November 2018 in Potsdam). CTPiX18 bietet eine einzigartige Gelegenheit, Technologien, die die Produktion und den Vertrieb der TV-, Kino- und Mobile-Inhalte verändern, zu entdecken. Diese Konferenz richtet sich speziell an Akteure, aus den Bereichen Film, TV und digitale Produktion.

Termin: Dienstag, 13. November 2018, 09:00-18:00 Uhr (Präsentation der Ergebnisse 14. November ab 14:00 tbc)

Ort: Potsdam-Babelsberg

Infos und Anmeldung: http://www.propellorfilmtech.com/sprint