BYOD – bring your own device – CYOD – chose your own device – COPE – corporately owned, personally enabled

Das Seminar gibt einen Überblick über bestehende rechtliche, technische und organisatorische Anforderungen, die jedes Unternehmen der Film-, Fernseh- und Medienbranche mit Bezug auf seine individuellen Gegebenheiten prüfen sollte.  Bei Verstößen gegen Pflichten aus der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) können die Datenschutzbehörden gegen Unternehmer Bußgelder von bis zu 4 % des Jahresumsatzes oder 20 Mio. Euro verlangen.

Anhand von Beispielfällen wird erörtert, wie Sie Ihre geistigen Werke wie Skripte, Drehbücher, Filme und den Good Will Ihres Unternehmens gegen unberechtigte Zugriffe schützen können.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

Profil von Erich Pommer Institut

Erich Pommer Institut0331 7212885 radojevic@epi-medieninstitut.de http://www.epi-medieninstitut.de/

Praxisorientierte Forschung, universitäre Lehre, branchenspezifische Weiterbildung und medienspezifische Beratung – das Erich Pommer Institut lässt aktuelle Beobachtungen und Erkenntnisse aus der Film-, TV- und Musikwirtschaft in diese Aufgabenfelder fließen.

Profil