Inhalt des Workshops:

Startups zeichnen sich in der Regel durch einen Neuigkeitswert aus. Die cleverste Innovation, das beste Geschäftsmodell oder die mutigste Vision nützen jedoch nichts, wenn die Zielgruppe nichts davon erfährt. Im Kampf um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden gewinnt längst nicht mehr das Unternehmen mit dem größten Marketing-Budget – Storytelling ist das Stichwort, wenn es um erfolgreiche und langfristige Markenkommunikation geht. Mit einer spannenden Gründungsgeschichte kann man mittels Pressearbeit dem Unternehmen Seriosität verleihen wie auch Sympathie vermitteln und das Interesse der Medien wecken.

Der Workshop richtet sich an junge Unternehmen, die ihre Geschichten effektiv für sich nutzen oder die eigenen Kommunikationsfähigkeiten verbessern wollen. Ziel des Workshops soll sein, Einblick in die Welt von PR und Storytelling zu erhalten und sich das nötige Rüstzeug anzueignen, um die eigene Unternehmensgeschichte zu finden.

Referentin: Nora Feist, Geschäftsführerin Mashup Communications

 

Ablauf:

ab 9 Uhr Akkreditierung

9.30 Uhr Beginn des Workshops

 

Anmeldung & Tickets

Für Mitglieder: kostenfrei

Preis für Nicht-Mitglieder: 79 € netto

Eine Veranstaltung von

Mit freundlicher Unterstützung

In Kooperation mit

media:netTUTGUT

Sollten Sie sich für unsere Veranstaltung anmelden und ohne Absage nicht erscheinen, möchten wir Sie herzlichst bitten, € 50 auf das Konto des Kinderhospiz Berliner Herz – Hilfe für schwerstkranke junge Menschen im Alter von 0 bis 30 Jahren und ihren Familien – zu überweisen. https://www.medianet-bb.de/de/tut-gut

Foto: Patrick Perkins / Unsplash