Nicht alle Einwohner*innen Berlins kennen den Begriff der Diversity: Die Umfrage ergab, dass 70 % schon einmal von dem Begriff gehört haben. Hierbei kristallisiert sich eine Trennung zwischen Ost- und West-Berlin heraus – im Westen kennen den Begriff 78 %, im Osten 60 %. Diversity als sehr wichtig im beruflichen Umfeld erachten jedoch 27 % der Ost-Berliner*innen und 21 % derer aus dem Westen.

Alle weiteren Ergebnisse finden Sie rechts zum Download.