CINE PLUS ist einer der führenden Full Service Mediendienstleister Deutschlands für alle Phasen und Bereiche der audiovisuellen Produktion: Kino/TV, Event, Broadcast und Informationstechnologie. Über 200 Mitarbeiter an bundesweit acht Standorten sind für das Unternehmen tätig.

Deine Arbeitsbereiche:

  • Mitwirkung bei der Konzept-, Kalkulations-, Angebots- und Rechnungserstellung
  • Kundenberatung und Betreuung, sowie Auftragsakquise
  • Kennenlernen verschiedener Veranstaltungsformate und Einbindung in kleine Projekte
  • Gestaltung von Organisationsabläufen und Verwaltungsprozessen
  • Bearbeitung von kaufmännischen und personalwirtschaftlichen Vorgängen
  • Disposition von Technik, Personal und Arbeitsabläufen

Dein Profil:

  • Allgemeine Hochschulreife / mittlerer Schulabschluss oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse oder vergleichbare Systeme
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Umgang mit Medientechnik und/oder die Planung von Medienprojekten
  • Ein hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Kreativität
  • Eigenständige, lösungsorientierte sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Freundliches offenes Auftreten verbunden mit Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Wünschenswert ist eine gültige Fahrerlaubnis
  • Service- und dienstleistungsorientiertes Arbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Dir:

  • Einen technisch sehr gut ausgestatteten Ausbildungsbetrieb
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabenfelder
  • Weiterbildungen und Besuche von Fachmessen
  • Ein motiviertes Team mit flachen Hierarchien
  • Fahrkosten-, Schul- und Lehrmaterialerstattung
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents
  • Täglich frisches Essen in unserem Bistro und kostenlose Getränke
  • Möglichkeit eines Betriebswechsels

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per PDF mit konkreter Angabe zum möglichen Beginn unter dem Kennwort „Ausbildung VA-K“ per E-Mail an bewerbung@cine-plus.de. Ansprechpartner: Tomislav Presicek