Die Filmförderungsanstalt (FFA) ist die nationale Filmförderung Deutschlands und fördert Kinofilme in allen Phasen des Entstehens und der Verwertung: von der Drehbuchentwicklung über die Produktion bis hin zu Verleih, Vertrieb und Video. Weitere Mittel werden für die Förderung von Kinos, die Erhaltung des deutschen Filmerbes, für die Wahrnehmung und Verbreitung des deutschen Films im Ausland und für die Vermittlung von Filmbildung verwendet. Als zentraler Dienstleister für die hiesige Filmwirtschaft erfasst, analysiert und veröffentlicht die FFA regelmäßig die wichtigsten Marktdaten der Film-, Kino- und Videowirtschaft in Deutschland.

Die FFA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt – gem. § 31 TVöD Bund zunächst befristet für 2 Jahre (Führung auf Probe) – eine Teamleitung Marktforschung und Statistik (m/w/d)

In dieser Funktion obliegt Ihnen die Leitung und Koordination des Teams Marktforschung und Statistik, welches derzeit aus drei Mitarbeiter*innen besteht.

Zu Ihren Aufgaben gehören dabei u.a.:

  • Festlegung, Steuerung und Kontrolle der Aufgaben der Teammitglieder und Verantwortung für die Einhaltung von Terminen
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Marktforschungsaktivitäten der FFA
  • Leitung, Konzeption und Durchführung von Inhouse-Projekten (Branchenbefragungen, Modellberechnungen und Analysen des FFA-Datenpools)
  • Konzeption und Begleitung extern beauftragter Studien
  • Fachliche Beratung des Vorstands bei strategischen und filmpolitischen Fragestellungen
  • Präsentation von Studienergebnissen vor internen und externen Zielgruppen in deutscher und englischer Sprache
  • Mitarbeit im European Film Research Network (EFARN) und Betreuung des Datenanalysetools LumierePro mit EU-weiten Filmdaten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/FH-Diplom) der Fachrichtung Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaft oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der (Markt-)Forschung – idealerweise im Medienbereich
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Organisation von Arbeitsabläufen und der Führung von Mitarbeitern
  • Sichere Methodenkenntnisse im Bereich der Markt- und Sozialforschung und Statistik
  • Kenntnisse der Filmbranche
  • Expertenkenntnisse MS-Office (Outlook, Word, PowerPoint, Access, Excel mit Pivot) und SPS
  •  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Kooperations- und Konfliktfähigkeit

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen im PDF-Format bis zum 01.09.2019 an personal@ffa.de.

Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von der Qualifikation bis Entgeltgruppe 12 TVöD Bund.