Die ILB ist seit vielen Jahren als zentrale Stelle mit der Bearbeitung der Film- und Medienförderung für die Länder Brandenburg und Berlin im Auftrag der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH beauftragt. Darüber hinaus sind wir in der Geschäftsbesorgung für die Bundesfilmförderung (FFA, Berlin) tätig und bieten Film- und Medienproduzenten in der Hauptstadtregion Finanzierungen im Eigenobligo an.

 

Als Werkstudent unterstützen Sie uns in folgenden Aufgabenbereichen der Filmförderung:

  • Antragserfassung
  • Bearbeitung von Anträgen
  • sonstige Aufgaben im Tagesgeschäft

Unsere Anforderungen:

  • Studium mit dem Themenschwerpunkt Film- und Fernsehproduktion (oder ähnlicher Studiengang) oder mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung
  • sicherer Umgang mit den aktuellen MS-Office Programmen
  • gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
  • gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Loyalität und Einsatzbereitschaft

Wir bieten Ihnen vielfältige und interessante Möglichkeiten unser Geschäft kennenzulernen, die Gelegenheit zur aktiven Mitarbeit und flexible Arbeitszeiten. Dabei werden Sie durch unsere erfahrenen Kolleginnen und Kollegen eingearbeitet und unterstützen uns im Tagesgeschäft. Es erwartet Sie eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für eine erste telefonische Kontaktaufnahme steht Ihnen Ina Schmidt unter Telefon 0331 660-1142 gern zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online ein.