Im Fokus stehen vor allem die Schnittstellen von Computerspielen zu anderen bereits etablierten Kulturbereichen wie Literatur, Film, Theater oder Musik. Auch Politik und Wissenschaft werden beachtet.

Die Timeline ist ein internationales Projekt, das dauerhaft mit Unterstützung von Partnern wie der European Federation of Game Archives, Museums and Preservation Projects (www.efgamp.eu) erweitert werden wird.

Hier geht es zu einer Preview der neuen Timeline.

08.06.2018

Profil von Computerspielemuseum

Computerspielemuseum030 31164470 Mascha.tobe@computerspielemuseum.de http://www.computerspielemuseum.de/

Das Museum wurde vom fjs e.V. gegründet und eröffnete 1997 in Berlin die weltweit erste ständige Ausstellung zur digitalen interaktiven Unterhaltungskultur. Seitdem war es für über 50 nationale und internationale Ausstellungen verantwortlich.

Profil