Der volumetrische Film soll den Zuschauer in die Geschichte hinter dem Stummfilmklassiker „Das Cabinet des Dr. Caligari“ mitnehmen. Damit sich der Zuschauer mitten im Geschehen um die Schauspieler*innen herum bewegen kann, wird die sogenannte Hologramm-Technologie eingesetzt, mit der reale Personen sowohl in der realen Welt als auch in virtuellen Welten platziert werden können.

Mehr wissen die PNN.

14.12.2018

Profil von UFA GmbH

UFA GmbH0331 7060373 kirstin.krause@ufa.de http://www.ufa.de/

Die UFA ist eine der ältesten und profiliertesten deutschen Unterhaltungsmarken und steht in der künstlerischen Tradition von Filmen wie „Metropolis“ oder „Der blaue Engel“ und den Filmen des deutschen Expressionismus.

Profil