Ein international besetzter und renommierter Lehrkörper aus Wissenschaft und Industrie vermittelt neue Standards für global tätige, kreative Führungskräfte aus aller Welt. Vor dem Hintergrund von kreativer Exzellenz fokussiert sich das Programm auf Analyse, Komplexität, Strategie und Innovation. Auch traditionelle Themen wie Finanzplanung, Marketing, Akquisition, Personalwesen, Research und Buchhaltung werden auf neue Weise behandelt. Das gewährleistet vor allem die Mixtur aus hochkarätigen Professoren und erfahrenen, erfolgreichen Executives der Wirtschaft – „learn to lead from those who lead“. Die Module werden in Berlin und „creative hot spots“ wie London, Los Angeles, New York, Shanghai und Tokio abgehalten.