Das medianet fördert den nachhaltigen Austausch zwischen all diesen Akteur*innen innerhalb des vielfältigen Games-Ökosystems sowie interdisziplinär mit den angrenzenden Industrien. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit der Politik und Wirtschaft die Rahmenbedingungen am Standort weiter zu verbessern. Denn gemeinsam mit den hiesigen Unternehmen soll das vorhandene Potenzial, sich national wie international als unverkennbarer Hotspot zu profilieren, noch sichtbarer werden.

Gefördert von

Medienpartner

     

     

    Aus Mitteln des EUROPÄISCHEN FONDS FÜR REGIONALE ENTWICKLUNG und durch die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wird außerdem unsere Initiative games:net Berlin Europe finanziert. Mehr zu dem Programm findet ihr hier.

     

     

    Kennt ihr schon “Games Capital Berlin”, die Plattform für die Berliner Games-Branche, initiiert von Berlin Partner?

    Mit Games Capital Berlin wurde nicht nur eine Dachmarke, sondern auch ein Netzwerk für alle Player aus der Berliner Gamesbranche geschaffen. Die Website und das Hashtag dienen als wichtiges Informationstool und die Online-Plattform bietet sowohl ansässigen als auch neuen Unternehmen Orientierungshilfe am Standort. Games Capital Berlin wurde im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie initiiert und wird nun mit Hilfe des medianet berlinbrandenburg e.V. umgesetzt.

    Mit Interviews, Statements, Infografiken bietet der Blog Einblicke in die Welt der Berliner Spieleindustrie. Hier und hier gibt es weitere Infos.

    #GamesCapitalBerlin