Zu den Akteuren gehören Filmverleiher*innen, Produktionsfirmen, Produzent*innen, Dienstleister*innen, Musikstudios und Indie-Labels sowie Radiosender. Dazu drängen stets neue Player, Medientechnologien und Geschäftsmodelle in den Markt, die immer wieder neue Rahmenbedingungen schaffen.

Das medianet versteht sich als Sprachrohr und Schnittstelle der produzierenden Szene mit seinen spannenden brancheninternen wie -übergreifenden Themenfeldern sowie gegenüber den politischen Vertreter*innen – mit dem Ziel, den vielbeachteten Produktionsstandort nachhaltig zu fördern und weiteres Wachstum zu ermöglichen.

Gefördert von