Auch für Filmschaffende selbst spielen Nachhaltigkeit, Fairness und Ehrlichkeit, aber auch Respekt gegenüber der Umwelt, sprich Umweltschutz in der Produktion mit seinen vielen Facetten eine wichtige Rolle. 

Bei dem Online-Format medianet KNOW-HOW wird über die aktuellsten Themen aus den Bereichen HR, Recht, Digitale Transformation, Finanzierung und Förderung informiert. Am 25. November erfahrt ihr durch eine Zoom-Präsentation von Markus Vogelbacher, Geschäftsführer von IFP Entertainment GmbH, mehr zu dem Thema “ESG in der Filmproduktion”. Im Anschluss gibt es Raum für Fragen aller Teilnehmer*innen.

Markus Vogelbacher

Markus Vogelbacher, Geschäftsführer von IFP Entertainment GmbH und Ensider sowie Managing Partner von Xperts Network GbR sowie Honorar-Dozent. Nach einem fernseh-journalistischen Volontariat verantwortete Markus Vogelbacher bei der Bavaria Film Gruppe von 1996 bis 2014 die Projektsteuerung von Großprojekten (Operations, Finance), Konzernmarketing, internationales Business Development mit verschiedenen Auslands-Dependancen und Spielfilm-Koproduktionen. Seine Filmografie umfasst weit über 30 TV- und Spielfilmprojekte. Basierend auf seinen beruflichen Erfahrungen, vom VFX Producer bis zum Executive Producer, machte er sich 2014 mit „International Film Partners“ selbstständig. Als Gesellschafter-Geschäftsführer führt er heute die Unternehmensberatung „IFP Entertainment GmbH“, den Verlag und Konferenz-Veranstalter „Ensider.net GmbH“ und das Produktionsunternehmen „IFP Arena Pictures GmbH“. Neben seinem MBA in General Management der staatlich anerkannten privaten Hochschule Diploma verfügt er über nachgewiesene Sachkunde nach GewO § 34 c, f 2+3 (KAGB bzw. EU-AIFM) und GewO § 139 (WaffG § 94). Markus Vogelbacher ist vielfach gemeinnützig in verschiedenen Organisationen engagiert: Medien-Club München (Vorstand, Kassenwart), FKTG Film- und Kinotechnische Gesellschaft (ehemals Regionalvorstand), Deutscher Fachjournalisten Verband, Medianet:Berlin, Bundesverband Mergers & Acquisitions. 

Die Veranstaltung ist vorrangig Mitgliedern des medianet vorbehalten. Bei Interesse melde dich gerne bei Stella.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Eine Veranstaltung von

In Kooperation mit