Die Experten der GEFTA beraten und begleiten Unternehmen jeder Größenordnung mit ihrer langjährigen Erfahrung bei der Einführung von individuellen Home Office Modellen. Hierbei finden alle rechtlichen, organisatorischen und technischen Belange Berücksichtigung. (Von der Betriebsvereinbarung, über die IT-Sicherheit bis hin zur Schulung der Führungskräfte hinsichtlich des „Führens auf Distanz“.)

Mit dem GEFTA-Readiness Check erhalten Sie eine umfassende Analyse Ihres Unternehmens oder einer Unternehmenseinheit, die Ihnen zeigt, welche Handlungsfelder es noch zu bearbeiten gilt auf dem Weg zur Arbeitsortsflexibilisierung. Darüber hinaus bietet die GEFTA mit dem Trusted Secure Desktop (TSD) eine IT-Sicherheitslösung, die sogar die datenschutzrechtlich einwandfreie Bearbeitung von personenbezogenen Daten im Home Office ermöglicht.

Kurzum, die GEFTA berät Sie bei allen Fragen rund um die Themenbereiche work@home, Home Office oder mobiles Arbeiten.