Mehr als 400 angehende Medienmanager (B.A. und M.A.), Gamedesigner (B.Sc.), Mediadesigner (B.A.), Digital Film Designer bzw. On-Air-Designer (B.A.) und Modedesigner (B.A.) studieren in dem altehrwürdigen Viktoria-Haus zwischen dem Axel-Springer-Hochhaus und dem Jüdischen Museum. Zu den schnellsten Hochschulen in Deutschland dürfte sie hinsichtlich der Aktualität ihrer Studienangebote zählen. So hat die Mediadesign Hochschule den ersten staatlich anerkannten Studiengang im Bereich Gamedesign in Deutschland angeboten – und bis heute viele Nachahmer gefunden.