Die PWAG verfügt über fundierte Kenntnisse in der Durchführung von Landes- und Bundesprogrammen. Seit November 2014 koordiniert sie die regionalen Ausbildungsverbünde in allen 12 Berliner Bezirken deren vorrangiges Ziel die Fachkräftesicherung ist. Durch ihre Netzwerkarbeit verfügt  die PWAG über sehr unterschiedliche Branchenzugänge, so dass auch hier eine Vielfalt an Erkenntnissen zusammengetragen wird.

Die PWAG ist Verbundpartner im Beratungsprojekt „Gründerinnen und Unternehmerinnen erfolgreich im Team“ der Lok a.motion GmbH, aktiver Partner in den Projekten „Selbstständig in der Kultur- und Kreativwirtschaft“ (KuWiQ) und „Werkschau“ (PEB BBWA Pankow) der WeTeK Berlin gGmbH. Seit 2015 ist sie verantwortlich für das transnationale Mobilitätsprojekt Network Event Berlin, in deren Rahmen junge Erwachsene ein Praktikum bei Wirtschaftsunternehmen im Ausland absolvieren.