Der 50-Jährige war zuletzt als Geschäftsführer der österreichischen Agentur Dialogschmiede tätig und sollte deren Berliner Büro aufbauen. Dort war er vor gut einem Jahr eingestiegen und hatte zusammen mit den Führungskollegen ehrgeizige Wachstumspläne formuliert. Die müssen nun ohne ihn weiterverfolgt werden. Vor seiner Station bei Dialogschmiede war Winterstein für die Unternehmensberatung Junokai und Agenturen wie Wunderman, DDB und Conteam tätig. Zudem arbeitete er auf Kundenseite als Leiter Marketing-Kommunikation beim Pharmaunternehmen Stada. In dieser Funktion führte er auch die damalige Inhouse-Agentur Viva Stada.

Bei seinem neuen Arbeitgeber berichtet er an CEO Ralf Niemann. Der erhofft sich von Winterstein Impulse für die Weiterentwicklung des Berliner Büros und für die Gesamtagentur Digitas Pixelpark. “Mit Lars Winterstein konnten wir eine vielseitige Führungspersönlichkeit für uns gewinnen. Insbesondere sein Know-how in digitaler Marketing Transformation und seine langjährige Beratungskompetenz werden sich erfolgreich im Impact für unsere Kunden niederschlagen”, sagt der CEO.

Hier lesen Sie mehr über die Neuerungen.

17.07.2020

Profil von Digitas Pixelpark

Digitas Pixelpark030 5058 1570 viviane.kruggel@digitaspixelpark.com https://www.digitaspixelpark.com/

Digitas Pixelpark is the Connected Marketing Agency and part of the international Digitas network within Publicis Groupe as a holding company.

Profil