Unsere Expertenjury prüfte zuvor die rund 110 Bewerbungen und entschied sich für 25 Geschäftskonzepte. Der Fokus lag in diesem Jahr auf „Consumer Internet“: Medientechnologien und Medienplattformen, VR/AR/XR, Künstliche Intelligenz, Gaming, Marketing- und E-Commerce-Lösungen, Mobile, FinTech, Blockchain/NFT, SaaS, Cyber Security sowie Consumer Health.

Diese jungen Unternehmen hatten wir für das 23. Investors’ Dinner an Bord:

Mimic Productions, hellomed Group GmbH, FixFirst, Aivy, Bearcover GmbH, Dagens.farm, INSTINCT3 GmbH, ROADIA GmbH, radiosphere Media & Streaming Solutions GmbH, AiBeatz, yoona Ventures GmbH, Staex, Slected.me GmbH, GlucoFit GmbH, easyRadiology AG, Tucan.ai GmbH, Goldmarie Finanzen, Theblood, Mio Health, Snaque GmbH, BERLIN GREEN, Wonderz GmbH, DearEmployee GmbH, 2Sync, advalyze GmbH

Folgende Investor*innen nahmen am 23. Investors´ Dinner teil:

Atlantic Labs, Auxxo Female Catalyst Fund, Smart Infrastructure Ventures, IBB Ventures, APX/PV, HTGF, Companisto, ALSTIN Capital, Reaktor.Berlin, WestTech Ventures, hub:raum, Ventech VC, Family Office evalue AG, Viega GmbH & Co. KG, UVC Partners, Techstars, Brandenburg Kapital GmbH, Capnamic Ventures, bmp Ventures, Venture Capital Partners

Das Matchmaking-Format für Startups und VCs findet zweimal im Jahr statt. Wenn ihr an einer Teilnahme des nächsten Dinners interessiert seid, abonniert unseren Newsletter, damit ihr den Aufruf zur Bewerbungsphase nicht verpasst!

Wir danken unseren Partner*innen und den Jurymitgliedern für ihre Unterstützung!

Eine Veranstaltung von

Mit freundlicher Unterstützung von