Im Namen der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und Projekt Zukunft möchten wir Sie zum fünften exklusiven und interdisziplinären Crossover Dinner einladen.

Unterstützt wird das media:net berlinbrandenburg dabei von der Deutschen Bank und der KPMG.

Als branchenübergreifendes Netzwerk etablierter Unternehmen und junger Startups hat es sich das media:net berlinbrandenburg zur Aufgabe gemacht, diese beiden „Welten“ miteinander zu verknüpfen und durch einen gepflegten und anregenden Austausch voneinander profitieren zu lassen.

Wir möchten mit Ihnen beim nächsten Crossover Dinner mit RTL Radio Deutschland über die Zukunft und Entwicklung des Radiomarkts sprechen. Wie müssen sich Radiosender im Wettbewerb positionieren und ihre bisherigen Geschäftsfelder erweitern? Wie bekommen neue digitale Angebote Aufmerksamkeit? Welche Themen und Probleme können Künstliche Intelligenz und Blockchain Technologie schon lösen auf dem Weg zu individuellem und personalisiertem Content?

Zum Format: Ausgewählte Entrepreneure und Experten treffen auf etablierte Corporates, die ihr Unternehmen und eine konkrete Fragestellung vorstellen. Dabei handelt es sich z.B. um aktuelle Herausforderungen am Markt. Wir wünschen uns einen offenen Dialog und produktiven Austausch und laden Sie währenddessen zu kulinarischen Pausen ein.

Die Teilnahme ist nur auf Einladung und mit vorheriger Anmeldung möglich.

Eine Veranstaltung von

 

In Zusammenarbeit mit

 

Mit freundlicher Unterstützung von