Wir laden Sie ein zu:

HRNETWORK: Fachkräfte aus dem Ausland – so meistern Sie bürokratische Hürden

am: Mittwoch, 04. September 2019

um: 9:15 Uhr Einlass; 9:30 Uhr Beginn

bei: az Personalkonzepte | Wilmersdorfer Str. 108-111 | 10627 Berlin

 

Das Seminar ist den Mitgliedern des media:net berlinbrandenburg e.V. vorbehalten und kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ihre Anmeldung nehmen wir hier entgegen genommen.

Theresa Walther leitet seit Juli 2015 das Berliner Büro der Relocationagentur Progedo. Ihr Spezialgebiet ist Arbeitsmigration Drittstaatsangehöriger und die Zuwanderung von Fachkräften.

Sie hat in Potsdam, Paris und Berlin studiert und war unter anderem für die Ständige Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der EU (Auswärtiges Amt) in Brüssel tätig, sowie im Bundesministerium des Innern in Berlin, Abteilung Migration, bevor sie bei der Rocket Internet SE für die Immigration ausländischer Mitarbeiter zuständig war und hier begann ihr Netzwerk in der Berliner Start-up Szene aufzubauen und die Bedürfnisse zu verstehen, die Menschen haben, wenn sie nach Deutschland ziehen.

 

HRNETWORK ist die Plattform für alle HR-Fachkräfte aus der Medien-, Digital- und Kreativwirtschaft innerhalb des media:net berlinbrandenburg. Die neue Arbeitswelt ist eine andere geworden, für Personaler und für Mitarbeiter. Wie findet man Mitarbeiter, wie fördert man sie, wie bindet man sie ans Unternehmen? In Workshops, Seminaren, Roundtables und Best- Practice-Präsentationen, werden die Themen erörtert. Ziel ist es, den Coachingbedarf zu definieren, Netzwerke auszubauen und vom Erfahrungsaustausch zu profitieren.

Eine Veranstaltung von

Mit freundlicher Unterstützung von