Zu selten wird über den Sinn der eigenen Arbeit im Unternehmen systematisch nachgedacht und mit den Ergebnissen des Nachdenkens in der internen und externen Kommunikation gearbeitet. Im Morning Talk werden zentrale Ansätze hierfür vorgestellt und diskutiert. Wir wollen uns darüber austauschen, wie das Thema Sinn aktuell im Unternehmen behandelt wird, wo Chancen liegen und welche Hindernisse zu überwinden sind.

Franziska Berge von berge consulting bespricht mit Ihnen unter anderem:

  • Warum die Sinnfrage für Unternehmen so bedeutsam ist
  • Die zentralen Aspekte von Arbeit und Sinn
  • Verschiedene Generationen, verschiedene Bedürfnisse?
  • Sinn und Work-Life-Balance
  • Die praktische Umsetzung im Unternehmen

 

 

Franziska Berge hat sich als Leiterin einer erfolgreichen Berliner Kommunikationsagentur über 20 Jahre mit den Themen Unternehmenskommunikation und Personalführung befasst – sowohl für Auftraggeber als auch für das eigene Unternehmen. Seit 2018 arbeitet sie als Beraterin und Coach und begleitet Unternehmen und öffentliche Einrichtungen dabei, Kommunikation und Motivation zu optimieren und zu verknüpfen. Ziel sind erfolgreiche Organisationen, die für die eigenen und künftige Mitarbeiter genau so attraktiv sind wie für Kunden. Franziska Berge arbeitet dafür mit der Unternehmensführung, der HR-Abteilung und der Unternehmenskommunikation zusammen – so entstehen Synergien zwischen oft getrennt betrachteten Aufgaben.

 

Wir laden Sie ein zu:

HRNETWORK: „Wer nützt, bleibt: Arbeit und Sinn“

am: Dienstag, 05. November 2019

um: 9:30 Uhr (Einlass: 9:15 Uhr)

bei: indecon consulting GmbH | Große Präsidentenstraße 10 | 10178 Berlin

Das Seminar ist kostenfrei und den Mitgliedern des media:net berlinbrandenburg e.V. vorbehalten. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ihre Anmeldung nehmen wir auf Eventbrite entgegen.

HRNETWORK ist die Plattform für alle HR-Fachkräfte aus der Medien-, Digital- und Kreativwirtschaft innerhalb des media:net berlinbrandenburg. Die neue Arbeitswelt ist eine andere geworden, für Personaler und für Mitarbeiter. Wie findet man Mitarbeiter, wie fördert man sie, wie bindet man sie ans Unternehmen? In Workshops, Seminaren, Roundtables und Best- Practice-Präsentationen, werden die Themen erörtert. Ziel ist es, den Coachingbedarf zu definieren, Netzwerke auszubauen und vom Erfahrungsaustausch zu profitieren.

Eine Veranstaltung von

Mit freundlicher Unterstützung von