„READY, SET, ATTENTION, GO!“

Dieses Mal zum ersten Mal dabei und gleich mit dem Sieg belohnt: Die RFT Kabeldrachen aus Brandenburg mit einer Zeit von 57:71 sec. Auf dem 2. Platz (58,99 sec.) folgten die Universal Pirates  den 3. Platz (1:00,43 sec.) erkämpften sich das Team Paddle or Die von Ableton mit ihrem ganz speziellen Drummer.

Das Team von radio eins war in diesem Jahr ebenfalls zum ersten Mal mit einem Hörerboot am Start und belegte einen passablen achten Platz. Zum Radiobeitrag geht es hier

Bei der Siegerehrung verkündeten die RFT Kabeldrachen, dass der Gewinn in diesem Jahr an die Brandenburger Tafel gehen wird.

Wir bedanken uns bei allen Teams für ihren Einsatz unter so widrigen Bedingungen und bestellen für 2018 wieder das Sonnen-Upgrade!

Folgende Teams sind mitgepaddelt:

Alle Ergebnisse findet Ihr unter: http://www.dragonboats-berlin.de/drachenboot/cups/media-cup/.

Ein großer Dank geht ebenfalls an unsere Partner und Sponsoren:

Partner

Mit freundlicher Unterstützung von