Die Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich.

Viele Beschäftigte haben zudem in den letzten Monaten im Homeoffice gearbeitet oder tun das weiterhin. Dies hat die Debatte neu entfacht, ob Arbeitnehmer*innen ein Recht auf das Arbeiten von zu Hause eingeräumt werden muss.

All diese signifikanten Themen zum Anlass nehmend, möchten wir Sie herzlich am Donnerstag, den 20. August 2020 von 14:30 – 15:30 Uhr zu einem exklusiven Online-Talk mit Staatssekretär Björn Böhning einladen.

Björn Böhning wird eingangs auf die aktuelle Situation eingehen und sich anschließend Ihren Fragen widmen.

Moderiert wird das Gespräch von Andrea Peters (media:net berlinbrandenburg) und Stephan Bayer (sofatutor).

Ihre Fragen und Anregungen können Sie uns gerne vorab per E-Mail an Andrea Peters, peters@medianet-bb.de, bis zum 07.08.2020 zusenden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Björn Böhning, seit 2018 Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), verantwortlich für die Politikbereiche Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, internationale Beschäftigungs- und Sozialpolitik, Digitalisierung und Arbeitswelt und für die Denkfabrik des BMAS; zuvor Chef der Senatskanzlei des Landes Berlin, Mitglied des SPD-Parteivorstandes, Juso-Bundesvorsitzender.

 

Eine Veranstaltung von