Die Digitalisierung  der Arbeit führt zu einer exponentiell zunehmenden technischen, und sozialen Komplexität der Arbeitswelt in Unternehmen. Der erhöhte Innovationsdruck und Wandel macht Flexiblität und Schnelligkeit zu wesentlichen Erfolgsfaktoren. Die gesteigerte Komplexität ist nur noch in cross-funktionalen, autonomen Teams zu bewältigen und hat damit eine starke Auswirkung auf die Organisationsentwicklung, die Zusammenarbeit und die Unternehmenskultur.

Ausgehend von Prozessinnovationen in den 80er Jahren mit Scrum in der Produktentwicklung und Kanban in der Produktion hat sich in den Bereichen der agilen Softwareentwicklung, Unternehmensgründung (Lean Startup, Business Model Generation) und  Design (Design Thinking) in dem letzten Jahrzehnt eine Denkweise und Führungspraxis etabliert, die diesen Herausforderungen besser gerecht wird, als der herkömmliche hierarchische Führungsstil.

Profil von Quadriga Media Berlin GmbH

Quadriga Media Berlin GmbH030 8485911 Rudolf.hetzel@quadriga.eu http://www.quadriga-media.com/

Quadriga unterstützt Professionals in ihrer beruflichen Entwicklung und Zukunftskompetenz. Das international ausgerichtete Unternehmen für alle Themen und Bedarfe der Professionalisierung ist seit April 2016 media:net Mitglied.

Profil