Natürlich gibt es weiterhin die Möglichkeit den Teams Feedback zu geben, Fragen zu stellen und am Ende für den besten Pitch abzustimmen.

Moderiert wird das Meetup von Susanne Zöchling, Projektleiterin des MTH Accelerator. Zu Gast ist die Investment Managerin Katja Kühnel (Brandenburg Kapital/ ILB). Sie wird u.a. darüber sprechen, unter welchen Voraussetzungen es möglich ist, bei der ILB ein Investment zu bekommen. Anschließend wird sie, gemeinsam mit Susanne, Feedback zu den Pitches geben.

Folgende MTH Accelerator-Startups pitchen:

  • Fassoo
  • Craftdrive

Das Startup Meetup Potsdam wird in Kooperation mit dem Cluster IKT, Medien & Kreativwirtschaft der Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg veranstaltet.

Weitere Infos gibt’s hier