Stockfotos können sehr nützlich sein, bedienen aber allzu oft Klischees und veraltete Rollenbilder. Getty Images will nun keine retuschierten Bilder von Models oder ähnliches in ihre Datenbank mit aufnehmen, um so ein Zeichen gegen Stereotype und sexistische Rollenbilder zu setzen. Das Handelsblatt hat Rebecca Swift, Director of Creative Insights bei Getty Images, zu diesem Thema interviewt.

Hier geht es zum vollständigen Interview. 

 

Profil von Getty Images Deutschland GmbH

Getty Images Deutschland GmbH030 25894727 marie-therese.leopold@gettyimages.com http://www.gettyimages.de/

Getty Images ist die weltweit führende Agentur für visuelle Kommunikation, die über 180 Millionen Inhalte auf ihrer erstklassigen Content-Webseite www.gettyimages.de und ihrer führenden Seite für Stock-Inhalte www.istockphoto.de bietet.

Profil