Noch nicht lange her ist die Umstellung von DVB-T zu DVB‐T2 HD, doch scheinen sich die Berliner insgesamt schon an die Digitalisierung des Fernsehens gewöhnt zu haben. Ganze 92 Prozent der Haushalte mit TV empfangen ihr Fernsehen inzwischen digital und jeder zweite Haushalt hat seinen Fernseher mit dem Internet verbunden. YouTube liegt nach wie vor vorne als meist genutzte Videoplattform, doch auch Online-Videotheken erhalten immer mehr Zuwachs.

 

Hier geht es zur Pressemitteilung.

 

 

Profil von Medienanstalt Berlin-Brandenburg

Medienanstalt Berlin-Brandenburg030 2649670 plass@mabb.de http://www.mabb.de/

Die mabb ist die gemeinsame Medienanstalt der Länder Berlin und Brandenburg. Sie ist eine unabhängige Anstalt des öffentlichen Rechts. Das heißt, sie handelt eigenständig auf Grundlage der entsprechenden Gesetze und ist nicht Teil der staatlichen Verwaltung.

Profil