Die Premiere der Audiodeskription von „Schindlers Liste“ findet am 27. Januar im Zoo-Palast Berlin statt. Der technisch überarbeitete Film kommt einmalig an diesem Tag wieder in die deutschen Kinos.

Die Audiodeskription, eine Initiative der Deutschen Hörfilm gGmbH, wird ab dem 18. März auch auf DVD und Bluray erhältlich sein.

Das Geschichtsdrama über den Fabrikanten Oskar Schindler, der während des Zweiten Weltkriegs in Krakau über tausend Juden das Leben rettete, gehört zu den bedeutendsten Filmen des 20. Jahrhunderts. Er wurde vor 25 Jahren erstaufgeführt und mit sieben Oscars prämiert. Über 6 Millionen Menschen sahen sich das Drama im Kino an.

Mehr Informationen zur Premiere und Tickets gibt es hier

25.01.2019

Profil von Deutsche Hörfilm gGmbH

Deutsche Hörfilm gGmbH030-2355734-32 wiemers@hoerfilm.de http://www.hoerfilm.de/pages/willkommen.html

Die Deutsche Hörfilm gemeinnützige GmbH (DHG) produziert seit 1998 Audiodeskription und ermöglicht so blinden und sehbehinderten Menschen einen barrierefreien Zugang zu visuellen Medien, Kunst und Kultur. Wir machen Filme (für TV, DVD, Kino und Festivals), Theater (Sprech-, Musik- und Tanztheater) sowie Ausstellungen und Stadtführungen durch akustische Bildbeschreibungen (Audiodeskription) barrierefrei zugänglich.

Profil