Der 69. Deutsche Filmpreis ist mit Preisgeldern der Kulturstaatsministerin von insgesamt knapp 3 Millionen Euro dotiert und wird nach der Wahl durch die Mitglieder der Deutschen Filmakademie von Kulturstaatsministerin Monika Grütters im Rahmen einer festlichen Gala am 03. Mai im Palais am Funkturm in Berlin verliehen. Die Verleihung wird zeitversetzt am gleichen Abend im ZDF ausgestrahlt.

Mehr zum Preis und den Nominierungen erfahren Sie hier

29.03.2019

Profil von Tobis Film GmbH

Tobis Film GmbH030 8390-0737 Jana.Franz@tobis.de https://www.tobis.de/

TOBIS Film zählt zu den ältesten und aktivsten deutschen Independent-Filmverleihern und kann auf eine mehr als 40-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Profil