Als moderne Universalbank berät die Berliner Sparkasse ihre Kunden in allen Finanzfragen. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei auf dem Retail-Geschäft mit Privat- und Firmenkunden sowie der gewerblichen Immobilienfinanzierung.

Im Firmenkundengeschäft ist die Berliner Sparkasse der kompetente Partner und Dienstleister für Unternehmen in Berlin/Brandenburg. Sie kennt die Besonderheiten des Berliner Marktes und ist hervorragend in der Wirtschaft vernetzt. Zu den Kunden zählen mittelständische Unternehmen, Verbände und Stiftungen, öffentliche Unternehmen und Gebietskörperschaften sowie zahlreiche Gewerbetreibende in der Region. In den FirmenCentern werden Gewerbekunden durch erfahrene Berater individuell betreut. Zu den Themen Ausland, Leasing & Factoring, Electronic Business und Fördermittel hat die Berliner Sparkasse eine Spezialkompetenz in vier KompetenzCentern gebündelt. Die FirmenCenter Gründung & Nachfolge sowie Zukunftsbranchen runden das Angebot ab. Zudem steht den Geschäftskunden mit der BusinessLine ein moderner telefonischer Vertriebsweg zur Verfügung.

Mit führender Expertise vor Ort ist die Berliner Sparkasse auf dem dynamischen Berliner Markt auch als regionaler Immobilienfinanzierer aktiv. Ob Einkaufszentrum, Büroimmobilie oder Wohnungsbau – die Berliner Sparkasse finanziert Gewerbeimmobilien in einer Größenordnung zwischen 2,5 und 50 Millionen Euro.