Der Tagesspiegel wird 1945 als erste freie Zeitung in Berlin gegründet und gilt als die Qualitätszeitung der Hauptstadt. „Rerum cognoscere causas“ – den Dingen auf den Grund zu gehen – ist seit über 65 Jahren Leitsatz des Titels, der heute zu den meistzitierten Tagesszeitungen Deutschlands zählt. Gründliche Recherchen, unabhängige Berichterstattung und kritische Kommentare überzeugen täglich 306.000 Leser (Leseranalyse Berlin 2013). 54 Prozent der Politik-Entscheider in der Hauptstadt (Entscheidungsträger-Analyse Berlin 2013) lesen den Tagesspiegel. Für alle Politik-Entscheider gibt es Agenda, das Journal für Politik in der Hauptstadt, immer dienstags im Tagesspiegel. Und morgens zum Einstieg: Tagesspiegel Morgenlage und Tagesspiegel Checkpoint, die täglichen Newsletter.

Bei den Lead Awards 2014 wurde Der Tagesspiegel zur Zeitung des Jahres gewählt.

Tagesspiegel.de informiert online rund um die Uhr und ist die Entscheiderplattform aus Berlin für Deutschland.

Darüber hinaus publiziert der Verlag regelmäßig die Magazine Tagesspiegel Köpfe, Tagesspiegel Genuss und Tagesspiegel Gesund. Dazu Sonderhefte über Kunst und Kultur in Berlin, Freizeit in Brandenburg, Radfahren und Wandern. Weitere Titel aus der Verlagsgruppe sind die Tageszeitung Potsdamer Neueste Nachrichten und der Sonntagstitel Potsdam am Sonntag.

Der Onlinevermarkter Urban Media GmbH, ebenfalls mit Sitz in Berlin, führt neben den zur Tagesspiegel-Gruppe gehörenden Medien zahlreiche weitere Kunden in seinem Portfolio.