Wir werden über die Entwicklungen des vergangenen Jahres berichten und Ihnen unseren aktuellen Strategieprozess und die Aktivitäten für das Jahr 2021 vorstellen.

Teilnahme- und stimmberechtigt (durch eine*n Unternehmensvertreter*in) sind alle Ordentlichen Mitglieder des Vereins. Eine Vertretung kann nur durch ein anderes Vereinsmitglied mit schriftlicher Vollmacht erfolgen.

Als Ordentliches Mitglied haben Sie das Recht, schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beim Vorstand zu beantragen.

Die Tagesordnung finden Sie rechts im Downloadbereich.

Ihre Änderungswünsche senden Sie bitte per Email an Nadja Pahl bis zum 13. Mai 2021 zu.