Die nächste Runde in Brandenburg: Um Start-ups im Land Brandenburg, die auf dem Weg zu ihrer ersten oder ihrer nächsten Finanzierungsrunde sind, das verdiente Forum zu geben und mit potenziellen Investoren zusammenzubringen, veranstalten wir auch dieses Jahr wieder das Pitching-Format NEXT ROUND: BRANDENBURG. Das Event findet am 07.11.2018, ab 16:30 Uhr, in der Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin, statt.

Zur Teilnahme berechtigt sind innovative Start-ups, die im Land Brandenburg ihren Hauptsitz oder eine Betriebsstätte haben und deren Gründung nicht länger als drei Jahre zurückliegt. Zur Bewerbung für einen Pitch-Slot bei NEXT ROUND: BRANDENBURG 2018 reichen Sie bitte das ausgefüllte Bewerbungsformular samt Anlagen (siehe Anhang) ein.

Bitte senden Sie die Unterlagen an: startup@wfbb.de

Bewerbungsschluss ist der 18.09.2018. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden können.

Die überzeugendsten Start-ups werden zu einem 3-minütigen Pitch vor einer Jury der ILB und der WFBB eingeladen und können sich dadurch für die Präsentation vor einem Investorenpublikum bei NEXT ROUND: BRANDENBURG 2018 qualifizieren.

Weitere Informationen finden Sie hier.

30.08.2018

Profil von Investitionsbank des Landes Brandenburg

Investitionsbank des Landes Brandenburg0331-6600 kristian.kreyes@ilb.de http://www.ilb.de/

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) ist als Geschäftsbesorgerin des Medienboard Berlin-Brandenburg mit der kaufmännischen Betreuung der aus dem länderübergreifenden Filmfonds Berlin-Brandenburg finanzierten Projekte betraut.

Profil