Immer mehr Games-Unternehmen streben in die Hauptstadt. Doch was macht den Erfolg der Berliner Spieleszene eigentlich genau aus?

IGM nimmt die Games-Branche unter die Lupe und fragt bei den Berliner Games-Experten nach, unter anderem bei unserer games:net-Projektmanagerin Maria Wagner, dem Chef von Booster-Space Michael Liebe, dem Studiochef des Branchenriesen Ubisoft Berlin Istvan Tajnay und dem Medienboard-Geschäftsführer Helge Jürgens.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Profil von Booster Space UG (haftungsbeschränkt)

Booster Space UG (haftungsbeschränkt)0178 6547352 michael.liebe@gamesweekberlin.com

Booster Space ist spezialisiert auf innovative Veranstaltungsungs- und Networkingformate, die Wirtschaft, Technologie und Kultur verbinden. Booster Space ist Gründer und Koordinator der gamesweekberlin und Veranstalter von Womenize!.

Profil

Profil von Ubisoft Blue Byte GmbH

Ubisoft Blue Byte GmbH karsten.lehmann@bluebyte.de http://www.bluebyte.com/de/home

Ubisoft Blue Byte zeichnet eine lange Geschichte der Entwicklung von plattformübergreifenden AAA-Spielen aus. Hierzu zählen unter anderem die beliebten Aufbaustrategie-Serien Die Siedler® und Anno®. Auf der International Games Week Berlin 2017 wurde die Eröffnung eines Berliner Büros verkündet.

Profil

Profil von Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH

Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH0331 7438783 a.vielhaber@medienboard.de http://www.medienboard.de/

Seit dem 1. Januar 2004 ist die Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH die Anlaufstelle für alle Akteure der Medienbranche in der Region.

Profil