Das FEMALE INVESTORS’ DINNER bringt Startups und Investor*innen an einen Tisch und eröffnet einzigartige Pitch-Möglichkeiten. Die ausgewählten Startups halten ihre Pitches bei einem exquisiten 3-Gänge-Menü am Tisch, an denen ihnen ausgewählte VCs und Business Angels direkt gegenübersitzen. Das Dinner-Event ermöglicht dadurch die Knüpfung wertvoller Kontakte in exklusiver Atmosphäre. 

 

An wen richtet sich das FEMALE INVESTORS’ DINNER?

Wir suchen Early-Stage-Startups aus dem B2B- und B2C-Bereich, die sich mit den Themen Diversity & Inclusion, People & Culture, Digitale Transformation oder Nachhaltigkeit befassen. Bewerben können sich innovative Startups mit hohem Wachstumspotential, die Risikokapital zwischen 200.000 € und 3.000.000 € suchen und deren Team mindestens eine Frau (oder eine sich als weiblich identifizierende Person) aufweist. Die Schwerpunkte liegen auf den Bereichen Medientechnologien und Medienplattformen, Künstliche Intelligenz, Gaming, E-Commerce, FinTech, Health Tech/Digital Health und SaaS. Da es besonders im Gaming-Bereich schwierig ist, Investment zu finden, werden wir dafür sorgen, dass auch für dieses Themenfeld Investor*innen vor Ort sein werden.  

 

Wie ist die Timeline des FEMALE INVESTORS’ DINNER?

 

  • 13. Mai 2024 – Start Bewerbungsaufruf  
  • 08. Juli 2024 – Ende Bewerbungsfrist  
  • 29. August 2024 – Jurysitzung  
  • 10. September 2024 – Pitch-Training  
  • 26. September 2024 – 2. Female Investors’ Dinner 

 

Wie profitiert ihr von einer Teilnahme beim FEMALE INVESTORS’ DINNER?

Die 24 bisherigen INVESTORS’ DINNERS zwischen 2011 und Oktober 2023 haben vielen Startups erfolgreich den Weg zu Investments geebnet. So haben z.B. BMP, b-to-v, der Frühphasenfonds Brandenburg, HTGF, HV Holtzbrinck Venture, Partech, Speedinvest, Unternehmertum Venture Capital Partners, Ventech, WestTech Ventures und weitere Risikokapitalgeber*innen in Alumni investiert. Insgesamt sind über 30 Investments entstanden.  

Generell profitiert ihr von den Kontakten zum Aufbau langfristiger Investor*innen-Beziehungen und dem fundierten Feedback unserer Expert*innen beim Vorbereitungstreffen (Pitch-Training). Darüber hinaus könnt ihr viele wertvolle Kontakte zu den anderen Gründer*innen knüpfen, die für euer Netzwerk eine Bereicherung sein werden. 

  • Als Mitglied des medianet erhaltet ihr zudem Zugang zu über 60 exklusiven Veranstaltungen pro Jahr und einem Netzwerk aus über 1500 Multiplikator*innen. Der Verein bietet euch politische Interessenvertretung, Wissensvermittlung, Sichtbarkeit und vieles mehr. Hier findet ihr alle Vorteile auf einen Blick.    
  • Durch unseren Partner META erhalten einige ausgewählte Startups darüber hinaus exklusiven Zugang zum Central Europe Startup VC Bootcamp von META, das euch dabei hilft, eure Marketing KPIs am effizientesten zu erreichen.  
  • Allen ausgewählten Startups wird außerdem die Möglichkeit geboten, an dem exklusiven Workshop “How to find Business Angels” von Sebastian Schwenke, Managing Director des Business Angel Club Berlin-Brandenburg, teilzunehmen.  
  • Durch unseren Kooperationspartner deGUT erhalten alle ausgewählten und zum Dinner zugelassenen Startups jeweils ein Tagesticket zu Deutschlands größter Gründungsmesse, die am 11. und 12. Oktober 2024 stattfindet. 
  • Allen teilnehmenden Startups bietet unser Partner, die Kommunikationsagentur CBE DIGIDEN, eine kostenlose Website-Erstanalyse an. 

 

Wie könnt ihr euch bewerben? 

Bitte bewerbt euch bis zum 08. Juli 2024 über dieses Formular. Eine erfahrene Expert*innen-Jury wird alle Bewerbungen sichten und die Teilnehmer*innen auswählen. 

Pfeil nach rechts HIER BEWERBEN Pfeil nach links

 

Was kostet die Teilnahme? 

Alle interessierten Startups der oben genannten Branchen können mit ihren Pitch-Decks kostenlos an dem intensiven Auswahl- und Bewertungsprozess der etwa 14-köpfigen hochkarätigen Jury teilnehmen. Solltet ihr von der Jury für das FEMALE INVESTORS‘ DINNER final ausgewählt und geladen werden, ist eine Teilnahmegebühr von 75€ zu entrichten. Diese Gebühr beinhaltet sowohl das vorbereitende Pitch-Training durch die Jury, die Teilnahme am Dinner, den Zugang zu den Investor*innen sowie eine einjährige Mitgliedschaft als ordentliches Startup-Mitglied im medianet und somit Zugang zu weiteren knapp 1500 Multiplikator*innen der Medien-, Kreativ- und Digitalwirtschaft der Hauptstadtregion.  

 

Welche Investor*innen nehmen am FEMALE INVESTORS’ DINNER teil? 

VCs bei den vergangenen Veranstaltungen waren: Auxxo Beteiligungen GmbH, BLN Capital, Brandenburg Kapital GmbH, bmp Ventures AG, Business Angels Berlin-Brandenburg, Capnamic Ventures, Companisto, DB Schenker Ventures, Deutera, Deutsche Börse Venture, Earlybird, EIT Digital, evalue Family Office, e.ventures, Gruner + Jahr, Headline, Heartfelt Capital, High-Tech Gründerfonds, hubraum, HV Holtzbrinck Ventures, IBB, innogy, JOIN Capital, Kepler Interactive, London Venture Partnes, Porsche Ventures, Project A, Redstone, seed+speed Ventures, signals, Smart Infrastructure Ventures GmbH, SpeedInvest, Target Partners, Triple Dragon, Unternehmertum Venture Capital Partners, VENTECH Capital, WestTech Ventures, Wille Finance AG, WLOUNGE und XAnge!  

 

Teilnahmebedingungen 

Durch die Einreichungen eurer Bewerbungen erklärt ihr euch einverstanden mit: 

  • der Zahlung einer Teilnahmegebühr von 75€ (wenn ihr für das Dinner ausgewählt werdet), die eine einjährige Mitgliedschaft bei medianet berlinbrandenburg e.V. für das Jahr 2024 beinhaltet,  
  • der Verwendung eurer Unterlagen & Daten für die Jurysitzung (Originalunterlagen werden an unsere Jury weitergeleitet), 
  • der Kontaktaufnahme mit euch für alle Zwecke des 2. Female Investors’ Dinner, 
  • der Kommunikation eurer Teilnahme (wenn ihr für das Dinner ausgewählt werdet) in Social Media Posts, auf der medianet-Website, im Newsletter und anderen PR-Materialien, 
  • der visuellen Dokumentation der Veranstaltung und Nutzung der Bilder und Videos für alle Zwecke der Online- und Offline-Öffentlichkeitsarbeit durch medianet berlinbrandenburg e.V. 

 

Jetzt Partner für das 2. Female Investors’ Dinner werden!  

Mit eurer Partnerschaft erhaltet ihr Zugang zu attraktiven und innovativen Startups und Investor*innen. Vernetzt euch mit gleichgesinnten Netzwerkpartner*innen, seid in der Jurysitzung dabei und erhöht die Sichtbarkeit eures Unternehmens durch die Kommunikationsleistungen des medianet! Ihr seid interessiert? Dann meldet euch gerne bei Anne Autenrieb, Projektmanagerin SERVICES & GAMES! 

Eine Veranstaltung von

 

In Kooperation mit

 

Mit freundlicher Unterstützung von